Ligafinale in der Hauptstadt

Berlin. Finale in einen Rudergewässern. Zum zweiten Mal fährt unser Achter vor eigenem Publikum in der deutschen Ruder-Bundesliga. Um den Klassenerhalt müssen wir uns keine Sorgen mehr machen, der ist leider außer Reichweite. Dadurch sind die Anreize für diesen Renntag sehr persönlicher Natur. Keiner will hier verlieren. Keiner will vor den engsten Bekannten und Berliner Fans.

Read More