post

Dieses Wochenende waren wir auf der Frühjahrsregatta in Rüdersdorf.
Am Samstag Abend gingen wir im Nachtachter über 350m an den Start wo wir uns gegen die Gastgeber aus Rüdersdorf und einen Juniorachter aus Mecklenburg behaupten musste. Nach einem spannenden Bord an Bord Kampf mit Rüdersdorf hatten wir im Ziel den Bugball vorn und konnten damit unseren ersten Saisonsieg feiern.

Am Sonntag gingen wir wir erneut an den Start, diesmal über 1000m. Die selbe Distanz wo wir uns vor wenigen Wochen in Grünau dem Rüdersdorfachter nur denkbar knapp geschlagen geben mussten. Nach einer Wasserschlacht durch den Kalksee konnten wir auch in diesem Rennen einen knappen Sieg verbuchen.
Wir hatten mit dem Rüdersdorfachter der sich in den letzten Jahren gut in der 1. Liga verkauft hat einen starken Gegner und wir danken Ihnen für zwei gute Rennen und wissen, dass wir für die RBL auf dem richtigen Weg sind.